Gestern besuchten Schülerinnen aus der 4.NMS in Begleitung des Direktors die Partnerschule in Klagenfurt.

Wir wurden schon um 7:15 vor der Schule abgeholt. Auf unserem Weg stiegen noch Schüler und Lehrer der NMS Bleiburg und der NMS Eberndorf zu.

In der zweisprachigen HAK wurden wir herzlich empfangen. Eine Schülerin übernahm die Gruppe und führte durch das Schulhaus. Die HAK/ TAK pflegt auch eine Kooperation mit der HTL Lastenstraße.

Bei einem Schätzspiel (Bio- Lebensmittel und deren Gesamtpreis) erreichte unsere Nathalie Sadovnik den 1. Platz.

Nathalie schenkte uns ihren Kräutertee aus dem Geschenkskorb, für alle „Bauchwehpatienten, 10 Minutenchiller, Turnverweigerer und deren Begleiter“!

Ein Vormittag, an dem so ziemlich alles passte!